• KlinikRente Berufsunfähigkeitsabsicherung

  • Die private Berufsunfähigkeitsabsicherung im Gesundheitswesen

    Das Versorgungswerk KlinikRente bietet für alle im Gesundheitswesen tätigen Personen und deren Familien eine private Berufsunfähigkeitsvorsorge an. Hinter dem Versorgungswerk stehen dabei mit Swiss Life, Allianz und R+V führende Versicherer mit gebündelter Expertise – ein Gesamtpaket auf starken Schultern.

  • Entscheidend für den Zugang ist die Branche, nicht der Beruf.
  • Zwei Konsortiallösungen - ein Ziel

    Das Versorgungswerk KlinikRente stellt zur Berufsunfähigkeitsabsicherung zwei Konsortiallösungen zur Verfügung, die jeweils unterschiedliche Zielgruppen abdecken können: 

    Die KlinikRente.BU mit Swiss Life als Konsortialführerin richtet sich an alle Beschäftigten und Selbstständigen im Gesundheitswesen (außer Ärzte) sowie deren Familien. Dabei sind von der angestellten Arzthelferin beim niedergelassenen Arzt über den Verkäufer im Sanitätshaus bis zum Hausmeister im Altenheim alle versicherbar. Auch Schüler, Azubis und Studenten im Gesundheitswesen können sich über die Tarifvariante KlinikRente.BU 4U frühzeitig absichern.

    Die KlinikRente.BUÄ mit Allianz als Konsortialführer ist die Lösung für angestellte Ärzte in KlinikRenten-fähigen Einrichtungen und deren Familien (weitere Informationen zur KlinikRente.BUÄ finden Sie hier).

    Mit beiden Konsortien bietet KlinikRente eine Berufsunfähigkeitsversorgung an, die sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet.

  • Unsere Argumente für eine sichere Zukunft
  • Die Pluspunkte der KlinikRente.BU
    Lückenlos für einen Rundum-sorglos-SchutzNeben der Berufsunfähigkeit können Ihre Kunden optional eine Arbeitsunfähigkeit absichern. Zusätzliche Bausteine sind Pflegeabsicherungen und Extraschutz im Falle einer schweren Erkrankung.
    Fairer kann man nicht rechnenBei einem Wechsel in einen risikoärmeren Beruf senken wir für Ihre Kunden den Beitrag.
    Fortlaufend, auch wenn’s eng wirdBei Zahlungsschwierigkeiten bleibt bei bestimmten Ereignissen wie z. B. Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung für 5 Euro monatlich, bis zu 36 Monate 70 % der Berufsunfähigkeitsrente erhalten.
    Mehr ist jederzeit drinErhöhen Sie mit Ihren Kunden deren Versicherungsschutz flexibel, ganz ohne Gesundheitsprüfung – in den ersten 5 Jahren auch ereignisunabhängig. Die Nachversicherungsgarantie sorgt dafür.
    Fairness fest verankertDie Infektionsklausel sorgt bereits bei einem teilweisen Tätigkeitsverbot für Leistung. Bei allen Berufsklassen.

  • Die Pluspunkte der KlinikRente.BU 4U
    Absicherung macht SchuleBereits ab einem Alter von 10 Jahren können Ihre Kunden für Ihr Kind eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen – diese leistet auch bei Schulunfähigkeit
    Höher absichern von Beginn anFür Ihre jungen Kunden ist mit einer Berufsunfähigkeitsrente von bis zu 1.000 Euro für Schüler und Azubis, 1.250 Euro für Bachelor- und 1.500 Euro für Masterstudenten bei der KlinikRente.BU 4U mehr Schutz drin.
    Günstiger mit dem AusbildungstarifMit unserem Ausbildungstarif bieten wir von Anfang an vollen Schutz, auf Wunsch auch mit einem reduzierten Anfangsbeitrag..
    Fairer kann man nicht rechnenSichern Sie Ihren Kunden jetzt ein Leben lang günstige Beiträge – unabhängig davon, welchen Beruf sie später einmal ausüben.
    Fortlaufend, auch wenn’s eng wirdBei Zahlungsschwierigkeiten bleibt bei bestimmten Ereignissen wie z. B. Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung für 5 Euro monatlich, bis zu 36 Monate 70 % der Berufsunfähigkeitsrente erhalten.

  • Unsere Unterlagen zur KlinikRente.BU
  • 4389 - KlinikRente.BU: Highlightblatt Allgemein
    2-Seiter
    PDFDokument öffnen (1 MB / PDF) Stand 31.03.2017 Autor © Swiss Life
  • 4390 - KlinikRente.BU: Highlightblatt Schüler
    2-Seiter
    PDFDokument öffnen (1 MB / PDF) Stand 31.03.2017 Autor © Swiss Life
  • 4391 - KlinikRente.BU: Highlightblatt Studenten/Azubis
    2-Seiter
    PDFDokument öffnen (1 MB / PDF) Stand 31.03.2017 Autor © Swiss Life
  • Positivliste KlinikRente.BU
    PDFDokument öffnen (1 MB / PDF) Stand 01.04.2017 Autor © Swiss Life
  • KlinikRente.BU Produkt Highlights
    PDFDokument öffnen (114 KB / PDF) Stand 18.07.2016 Autor © Swiss Life
  • KlinikRente.BU Privater Berufsunfähigkeitsschutz
    PDFDokument öffnen (201 KB / PDF) Stand 07.07.2016 Autor © Swiss Life
  • Weitere Informationen zur KlinikRente.BU finden Sie auch hier.
  • Stand: 28.07.2017
Druckversion beenden