• Entgeltumwandlung

  • Arbeitnehmer haben einen gesetzlichen Anspruch darauf, einen Teil ihres Gehalts in eine betriebliche Altersversorgung einzuzahlen. Dieses Recht auf Entgeltumwandlung muss kein Nachteil für den Arbeitgeber sein.
  • Im Gegenteil: Unternehmen können ihre Mitarbeiter langfristig binden und Sozialversicherungsbeiträge einsparen. Sie können zudem bestimmen, auf welche Weise die Entgeltumwandlung erfolgt. Swiss Life berät dabei als kompetenter Partner.
  • Die betriebliche Altersversorgung bietet fünf verschiedene Durchführungswege. Zwei dieser Wege eignen sich besonders für die Entgeltumwandlung: die Direktversicherung sowie die Pensionskasse.
  • Direktversicherung
    Entgeltumwandlung mit einer speziellen Form der Rentenversicherung.
    mehr
  • Stand: 15.11.2016
Druckversion beenden